Veranstaltungen und Kooperationen

Wir stellen uns und unsere Arbeitsweise regelmässig öffentlich vor und gehen dabei Kooperationen mit Literatur-Institutionen in der Deutschschweiz ein.

Kooperationen

2019 «Schreibtisch»-Angebote mit der Stadtbibliothek Basel (GGG)
2016–2018 Lektorat Treibhaus-Wettbewerbe, Literarischer Monat
Seit 2009 deutschsprachige Jury und Lektorat OpenNet-Wettbewerb, Solothurner Literaturtage

Veranstaltungen

9. November 2019, BuchBasel

Zum zweiten Mal erhielten Schreibende an unserem «Literarischen Schreibtisch» im Durchgang zum Volkshausgarten von einer Lektorin / einem Lektor hilfreiche Rückmeldungen zu kurzen Texten in «Individuellen Lektoratsgesprächen»

10. November 2018, BuchBasel

«Individuelle Lektoratsgespräche»: Schreibende brachten kurze eigene Texte an unseren «Literarischen Schreibtisch» und erhielten später von einer Lektorin / einem Lektor dazu ein Feedback

19. November 2017, Hotel Paxmontana, Flüeli-Ranft

Schluss-Veranstaltung der Gewinner/innen des «Profi»-Wettbewerbs nach deren Teilnahme an Schreibateliers

4. Mai 2017, Literaturhaus Zentralschweiz lit.z, Stans (Zusammenarbeit)

«Lektorat live: Lesung und Gespräch» mit den Texten der Gewinner/innen des Nachwuchs-Wettbewerbs zum Thema «Mehr Ranft. 600 Jahre Niklaus von Flüe»

12. November 2016, BuchBasel

Gespräch im Rahmen der «Sofalesungen.ch» mit Michelle Steinbeck (nominiert für den Schweizer Buchpreis 2016)

7. November 2015, BuchBasel

Podium «Erfolgsgarantie? Wo Schreiben wie zu lernen ist» mit Sabina Altermatt, Patrick Savolainen und Regula Wenger

2. Oktober 2014, ARENA Riehen

«Vom Manuskript zum Buch», Gespräch mit Linard Candreia und Geneviève Lüscher, an deren aktuellen Publikationen Lektorat Literatur beteiligt war

16. Oktober 2013, BuchBasel

«Texte unter der Lupe», Gespräch mit René Frauchiger und Lukas Gloor vom Literaturmagazin NaRr über unveröffentlichte Kurztexte von Valérie Meyer und Adam Schwarz

30. August 2012, Bücherladen Appenzell

«Lektorat live» mit Kurztexten von Romana Ganzoni, Rebecca C. Schnyder und Werner Alex Walser, den Gewinner/innen des ausgeschriebenen Schreibwettbewerbs

19. November 2011, BuchBasel

Podium «Besser schreiben lernen – Angebote im Vergleich» und «Lektorat live» mit einem Text von Christina Frosio

24. November 2010, Dichter- und Stadtmuseum Liestal

«Lektorat live» mit Texten von Patricia Büttiker, Ada Dinner und Iris Muhl, den Gewinnerinnen unseres Schreibwettbewerbs

9. Dezember 2009, Literaturhaus Basel

Podium «Vom Text zum Buch» am Beispiel des Romans Am Schattenberg (2009) von Otto Zumoberhaus

«Individuelle Lektoratsgespräche»
«Schreibtisch»-Kooperation mit der Stadtbibliothek Basel (GGG), Flyer als PDF

«Ich lerne durchs Tun.
Ich lerne beim Lesen.
Ich lerne im Gespräch über das, was ich tue,
und das, was ich gelesen habe
(und gesehen und gehört).»

(Guy Krneta)